Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

Workshop- und Schulungs-Angebot für HS 11

Für das Herbstsemester 2011 hat die ELK ein reichhaltiges Angebot an Workshops und Schulungen zusammengestellt. Neben einfachOLAT wurde auch die didaktische Nutzung von Social Media mit einbezogen.

Workshops über Mittag

Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” – Einsatz von Microblogging in der Lehre
Montag 03.10.2011, 12-14 Uhr

einfachOLAT für Power-User
Montag 10.10.2011, 12-14 Uhr

Vom YouTube Video zur Lernressource – Filmsequenzen verwenden und bearbeiten
Donnerstag 17.11.2011, 12-14 Uhr

Es wird gebloggt – Gestaltung und Einsatz von Blogs in Lehre und Forschung
Donnerstag 24.11.2011, 12-14 Uhr

Wikis in der Lehre – einfaches und kollaboratives Gestalten einer multimedialen Lernumgebung
Montag 5.12.2011, 12-14 Uhr

Google+ – die Zukunft der Internetnutzung?
Montag 12.12.2011, 12-14 Uhr

Self-Marketing – welche und wie viel persönliche Internetpräsenz mit Social Media?
Donnerstag 12.01.2012, 12-14 Uhr

Information und Anmeldung

Die E-Learning-Koordination beteiligt sich auch an folgenden Angeboten

Science 2.0 – Social Media im Studium und in der Hochschullehre
(E-Tutoren-Schulung, Teil 2)
An vier Montagen vom 17.10. – 7.11.2011, jeweils 16-19 Uhr

Dieser Kurs ist nicht nur für Studierende, sondern auch für Mitarbeitende geeignet. Eine Teilnahme am ersten Teil der E-Tutoren-Schulung ist nicht erforderlich.

Information und Anmeldung

Einführung in Zotero (Scientific Web Research and Group Collaboration)
Donnerstag 6.10.2011, 16-19 Uhr

Einführung in LitLink4 (Wissensmanagementsystem und Forschungsdatenbank)
Mittwoch 26.10.2011 und Dienstag 8.11.2011 (Teil 1) sowie
Dienstag 22.11.2011 und Dienstag 13.12.2011 (Teil 2),
jeweils 14-17 Uhr

Information und Anmeldung für Zotero und LitLink4.

Teilen:

Abgelegt unter: OLATSocial MediaVeranstaltungenWeiterbildungWissensorganisation & Literaturverwaltung
Tags: