Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

Werkstattgespräche: MOOCs an der PhF

Mit „Spacebooks. An Introduction to Extraterrestriel Literature“ wird anfangs Dezember der vierte MOOC aus der Philosophischen Fakultät der UZH zu Ende gehen. Davor liegen viele Stunden Arbeit, die vier Professoren mit ihren Teams für die Durchführung eines bislang eher ungewohnten Lehrformats investiert haben.
Drei Dozierende, die sich auf die Herausforderung eines MOOC eingelassen haben, berichten anlässlich der Werkstattgespräche über ihre Erfahrungen.
Der anschliessende Apéro bietet die Möglichkeit für weiterführende Gespräche und Diskussionen zum Thema.

Wann: Samstag, 12. Dezember, 10.00 – 12.15 Uhr
Wo: Romanisches Seminar, Zürichbergstr. 8, Raum D 31

Programm
Sagas and Space – Thinking Space in Viking Age and Medieval Scandinavia
Sandra Schneeberger, Deutsches Seminar (Nordische Philologie)

Sprachtechnologie in den Digital Humanities
Dr. Simon Clematide, Institut für Computerlinguistik

Spacebooks. An Introduction To Extraterrestrial Literature
Prof. Dr. Philipp Theisohn, Deutsches Seminar

Teilen:

Abgelegt unter: Veranstaltungen
Tags: