Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

Videoproduktion: Linkliste 1

Hier kommen endlich die kleinen, aber wichtigen Nachträge zum DLF-Workshop „Technische und gestalterische Einführung in die Produktion von Lehr- und Lernvideos“, die ich den TeilnehmerInnen noch schuldig bin: Links zu Seiten mit Informationen und Tutorials zur Videoproduktion, zu Seiten mit kostenlosem Video-, Photo- und Audio-Stockage sowie Hinweise auf kostenlose oder günstige Videoschnittprogramme. Um die vielen Links übersichtlicher zu machen wurde der Blogpost auf drei verschiedene Beiträge unterteilt, die in zeitnaher Abfolge erscheinen werden.

Zu beachten gilt, dass es natürlich eine kaum überblickbare Anzahl Websites gibt, die sich mit dem Thema „Video“ befassen. Hier kann und soll denn auch nur eine kleine Auswahl gegeben werden. Falls Sie weitere interessante Links zu diesem Thema haben, können Sie mir diese gerne über das Kontaktformular (ganz unten) mitteilen.

In diesem ersten Teil geht es um allgemeine Informationsseiten, Tutorials und Vorlagen zum Thema Videoproduktion.

Eine erste, gute Anlaufstelle ist auf jeden Fall das Movie College. Dort finden sich, nach eigenen Angaben, über 3’000 Fachartikel rund ums Thema Film, wobei die einzelnen Artikel klar verständlich sind und sich nicht explizit an ein Fachpublikum richten, sondern Personen ansprechen, die Grundlagen lernen wollen. Der Einstieg erfolgt entweder über Kategorien (siehe obiger Link) oder, falls ganz gezielt gesucht werden soll, über das Stichwortverzeichnis.

Eher grundlagenorientiert ist auch die Seite, welche der Filmstudent Daniel Negenborn betreibt. Unter „Grundlagen“, „Tipps & Tricks“ sowie „Produktion“ finden sich interessante Artikel, wobei der Umfang des Angebotes zwar noch nicht gross ist, jedoch offensichtlich laufend erweitert wird.

Eine Website, die zwar von der Gestaltung her altbacken daher kommt, aber unglaublich viele Informationen bietet, ist diejenige des britischen „IAC“. Unter „Learn from others“ findet man beispielsweise bei Arthur Bullock viele gute und ausführliche Artikel zu verschiedensten Aspekten des Videomachens . Zu beachten ist einzig, dass einige seiner Beiträge mittlerweile veraltet sind,  vor allem wenn es um die technische Ausrüstung geht.

Auf der Suche nach Tipps & Tricks einerseits und Vorlagen für Drehbuch etc. andererseits lohnt es sich, bei Drew Kellers Website StoryGuide vorbeizuschauen. Keller ist Filmemacher, Produzent und Dozent am Department of Communication der University of Washington und bietet viele Tipps für unerfahrene EinsteigerInnen bis hin zu Fortgeschrittenen. Zum Einstieg sei die Seite Quick Tips empfohlen. Kurze Videos zu Themen wie Storytelling, aber auch zu Licht, Mikrophonen und Editing findet man unter How-To und unter Script Templates können mehrere Vorlagen heruntergeladen werden.

Tutorials zu einzelnen Videoprogrammen (Schnitt, Animation, Farbkorrektur etc.) findet man beispielsweise bei Toolfarm und bei Premiumbeat, weitere Tutorials zu eher allgemeinen Aspekten der Video- und Filmproduktion unter anderem bei Filmsourcing.

 

[contact-form][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Kommentar‘ type=’textarea‘ required=’1’/]


[/contact-form]
Teilen:

Abgelegt unter: DLFMultimediaVideo
Tags: