Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

MOOCs @ UZH – Offene Online-Kurse

Die Universität Zürich wartet in diesem Semester mit weiteren MOOCs auf, welche Professorinnen und Professoren der UZH und ihre Mitarbeitenden erstellt haben und betreuen. Diese öffentlichen und frei zugänglichen Online-Kurse bieten flexibel abrufbare wöchentliche Lektionen mit Videos, Quiz und Diskussionsforen, mit denen neues Wissen erworben und vertieft werden kann.

Folgende MOOCs können absolviert werden:

Myocardial Infarction (MeF) – Start 18.12.2017

Prävention und Behandlung beim Herzinfarkt besser verstehen

Wasser in der Schweiz (MNF) – Start 25.12.2017

Wie formt das Wasser in der Schweiz unsere Bergtäler und auch Ihren persönlichen Alltag

Laufendes MOOC-Angebot

Es gibt auch ein dauerhaftes MOOC-Angebot, bei dem eine Teilnahme jederzeit möglich ist. Zu diesen laufenden MOOCs gehört u.a. einer der PhF:

Sprachtechnologie in den Digital Humanities (PhF)

Was genau die Digitalisierung von Texten beinhaltet

Der Kurs des Instituts für Computerlinguistik vermittelt sprachtechnologische Methoden zur Erschliessung von Texten.

Die bisherigen MOOCs sind weiterhin zur freien Teilnahme online. Alle Kurse – fortlaufende und neue – sind über das MOOC-Portal der UZH zugänglich. Die Einschreibung ist kostenlos und jederzeit möglich.

MOOC-Portal der UZH
MOOC-Beratung und Unterstützung DLF
MOOC-Koordinationsstelle UZH

Teilen:

Abgelegt unter: Externe VeranstaltungenMOOCVeranstaltungenWeiterbildung
Tags: