Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

Einträge gespeichert als 'E-Learning Ideen'

KlickerUZH 2.0 ist da!

September 26th, 2018 | Keine Kommentare

Seit dem ersten Release und dem Ersteinsatz im Jahr 2011 bestätigt die steigende Anzahl an Nutzer-Registrierungen den Bedarf eines Audience Response Systems an der Universität Zürich. 2017 wurde mit dem Update und einer Erweiterung des Tools begonnen (unterstützt durch den Lehrkredit der Universität Zürich). Seit August 2018 ist nun die neue Variante des Tools unter […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenE-AssessmentE-Learning IdeenMobile Learning

Relaunch von Ad Fontes

September 19th, 2018 | Keine Kommentare

Seit dem Projektstart im Jahr 2002 haben mehrere 1000 Studierende, Dozierende und Interessierte das preisgekrönte E-Learning-Angebot Ad Fontes genutzt und den Umgang mit historischen Archivquellen und generell mit den sogenannten Historischen Hilfswissenschaften erlernt und trainiert. Die inzwischen über 15jährige Ad Fontes-Plattform wurde in den letzten rund zweieinhalb Jahren in intensiver Arbeit komplett überarbeitet und an […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Digital HumanitiesDLFE-Learning IdeenExemplarische ProjekteVeranstaltungen

Der Ausstellungskatalog – eine Publikationsform im Wandel der Zeit

Juni 18th, 2018 | Kommentare deaktiviert für Der Ausstellungskatalog – eine Publikationsform im Wandel der Zeit

«Exhibition catalogues not only contain images and descriptions of the pieces on display, they are chock-full of essays typically written by the exhibition’s curator and other specialists in the topic at hand. These articles provide physical, historical and biographical information that puts the show’s theme in context.»[1] Der Ausstellungskatalog zählt heute zu den wichtigsten Publikationen […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Digital HumanitiesE-Learning IdeenEdition & PublikationEinsatzszenarienMobile LearningPlanung & Organisation von LehrePublikationen

Clicker-Apps – Studierendenbeteiligung in der Hochschullehre

Oktober 2nd, 2017 | Kommentare deaktiviert für Clicker-Apps – Studierendenbeteiligung in der Hochschullehre

Ein neues Semester hat begonnen und Lehrende fragen sich, wie sie Studierende aktiver in den Unterricht einbinden können. Vor allem bei Vorlesungen mit vielen Teilnehmenden bieten sich Aktivitäten an, welche die eher passive Haltung der Studierenden aufbricht und zu aktivem Nachdenken/Tun auffordert. Zur Aktivierung von Studierenden im Unterricht sind „Clicker-Apps“, sogenannte Classroom-Response-Systeme (CRS), sehr hilfreich. Diese […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenE-AssessmentE-Learning IdeenMobile Learning

E-Books für digitale Kunstgeschichte – Digitales Publizieren mit und für Digital Natives

Oktober 26th, 2016 | 2 Kommentare

Buchdruck um 1520, Gemeinfrei, Wikimedia Commons. Ende Mai 2016 fand am Kunsthistorischen Institut (KHIST) der Universität Zürich (UZH) das Forum Digitale Kunstgeschichte statt. Diese Veranstaltung durfte ich mit einem kurzen Vortrag über E-Books für digitale Kunstgeschichte – digitales Publizieren mit und für Digital Natives eröffnen. An meine Präsentation anschliessend wurden verschiedene digitale Lehr- und Forschungsprojekte […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenE-Learning IdeenEdition & PublikationEinsatzszenarienMaterialienMobile LearningPublikationen

Arabischunterricht am Asien-Orient-Institut gewinnt Preis in Dubai

Juli 21st, 2016 | Kommentare deaktiviert für Arabischunterricht am Asien-Orient-Institut gewinnt Preis in Dubai

Anlässlich der 5. internationalen Konferenz für die arabische Sprache in Dubai wurden Dr. Natalia Bachour (Lektorat Arabisch, Projektleitung) und M.Sc. Fabian Frei (Tutorium, Programmierung) von der Internationalen Gesellschaft für die arabische Sprache mit einem Preis für die Entwicklung von Hilfsmitteln für den arabischen Sprachunterricht ausgezeichnet.

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenDLFE-Learning IdeenEinsatzszenarienExemplarische ProjekteOLAT

Was Schlussprüfungen mit einem Penaltyschiessen gemein haben

Juli 13th, 2016 | Kommentare deaktiviert für Was Schlussprüfungen mit einem Penaltyschiessen gemein haben

Die Fussball-EM ist vorbei. Und irgendwie bleibt bei diesem Turnier besonders stark das Gefühl zurück, dass nicht immer die beste Mannschaft gewonnen hat, sondern die, bei der der Zufall und das Glück am meisten mitgeholfen haben. Neben dem Finalspiel war dies ganz besonders beim verlorenen Penaltyschiessen der Schweiz gegen Polen der Fall. Obwohl über weite […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: DLFE-Learning Ideen

Save the Date: Applications of Clicker Apps in Swiss Higher Education

März 2nd, 2016 | Kommentare deaktiviert für Save the Date: Applications of Clicker Apps in Swiss Higher Education

On Thursday, March 17, 2016, 13h00-17h00 the CIEL and the EduHub SIG Mobile Learning are organising a mini symposium on clicker apps in Swiss Higher Education. Mobile Apps for in-class interaction: Applications of Clicker Apps in Swiss Higher Education Venue: University of Geneva, UniMail, room MR040 Find more information here. Register here.

Fortsetzung

Abgelegt unter: DLFE-AssessmentE-Learning IdeenMobile LearningVeranstaltungen

Mobler @ IPMZ – Umfrageergebnisse 2015

Februar 3rd, 2016 | Kommentare deaktiviert für Mobler @ IPMZ – Umfrageergebnisse 2015

Im Herbstsemester 2014 wurde die mobile Lernapp Mobler am IPMZ das erste Mal den Studierenden der UZH als Lernunterstützung zur Verfügung gestellt. Die Studierenden konnten den Stoff, der in der Vorlesung Grundlagen der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft I und II durchgenommen wurde, mit Mobler wiederholen und ihren Lernfortschritt damit überprüfen. Als Ergänzung zu den in OLAT vorhandenen Selbsttests wurde die […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenE-AssessmentE-Learning IdeenMobile Learning

E-Assessment an der Universität Zürich

Oktober 29th, 2014 | Kommentare deaktiviert für E-Assessment an der Universität Zürich

In der Online-Ausgabe vom 21. Oktober 2014 berichtet die NZZ über Online-Prüfungen an der Universität Zürich. Dabei werden auch Aktivitäten im Bereich E-Assessment/elektronische Prüfungsunterstützung an der Philosophischen Fakultät thematisiert (http://tiny.uzh.ch/ai).

Fortsetzung

Abgelegt unter: E-AssessmentE-Learning IdeenPlanung & Organisation von Lehre