Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

Einträge gespeichert als 'Social Media'

MOOCs – Gratisvorlesungen für alle

Januar 21st, 2014 | Kommentare deaktiviert für MOOCs – Gratisvorlesungen für alle

Die E-Learning-Koordination führte gestern eine sehr informative Veranstaltung zum Thema „MOOCs“ durch. Anita Holdener (ELK PhF, UZH) gab eine Einführung in das Thema. Prof. Abraham Bernstein (Informatik, UZH) und Andreas Reinhardt (LET, ETHZ) berichteten aus der Praxis. Frau Daniela Isch (MELS, UZH) erklärte, wie die Videoproduktion etc. funktioniert und worauf es dabei ankommt.

Fortsetzung

Abgelegt unter: MultimediaSocial Media

Neues Buch zu MOOCs

Januar 9th, 2014 | Kommentare deaktiviert für Neues Buch zu MOOCs

Letztes Jahr erschien ein neues Buch zu MOOCS, das von Rolf Schulmeister herausgegeben wurde. Dieser Sammelband trägt den Titel: „MOOCs – Massive Open Online Courses. Offene Bildung oder Geschäftsmodell?“. Aus der Buchbeschreibung: „Um die Potenziale, aber auch die Schwächen der MOOCs bewerten zu können, bedarf es einer differenzierten Betrachtung, als sie bisher stattgefunden hat. Dieser Band […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: MaterialienMultimediaSocial Media

Info-Veranstaltung zum MOOC-Wettbewerb der PhF

Dezember 5th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Info-Veranstaltung zum MOOC-Wettbewerb der PhF

Die E-Learning-Koordination (ELK) der Philosophischen Fakultät veranstaltet für Dozierende der Fakultät einen Wettbewerb für Massive Open Online Courses (MOOCs). Dazu findet am Montag, 20. Januar 2014 eine Info-Veranstaltung statt: 16-18h im Zentrum,  Raum KO2-F-152 Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zu Teilnahmebedingungen und Terminen finden Sie auf unserer Website unter http://www.phil.uzh.ch/fakultaet/elearning/mooc.html

Fortsetzung

Abgelegt unter: DLFSocial MediaVeranstaltungen

Elsevier buys Mendeley: Kommentar von Sean Takats (Zotero)

Oktober 16th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Elsevier buys Mendeley: Kommentar von Sean Takats (Zotero)

In einem sehr offenen und deutlichen Blogbeitrag äussert sich Sean Takats, Professor für Geschichte an der George-Mason-University in Fairfax (USA) und Leiter des sehr erfolgreichen Software-Projekts Zotero (zotero.org) über das harte „Geschäft“ mit akademischer Literaturverwaltungssoftware. Anlass für diese Äusserungen war der Kauf des Mendeley-Projektes (www.mendeley.com) durch den Verlags-Giganten Elsevier.

Fortsetzung

Abgelegt unter: Edition & PublikationMobile LearningSocial MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung

Top 100 Tools for Learning 2013

Oktober 14th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Top 100 Tools for Learning 2013

Wie jedes Jahr erstellte Jane Hart, basierend auf einer Umfrage, eine Liste der Top 100 Tools for Learning für 2013. Twitter führt wie letztes Jahr die Liste an. Neu in die Liste hat es Coursera – die Mooc-Plattform – auf Platz 38 geschafft. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unterstehender Präsentation.   HIER alles im Überblick inkl. Detailinformationen.

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenSocial Media

Workshop- und Schulungs-Angebot für HS 13

August 28th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Workshop- und Schulungs-Angebot für HS 13

Wie jedes Semester bieten wir für Fakultätsmitglieder auch im kommenden Herbstsemester ein umfassendes Angebot an Workshops und Schulungen. Durch diese Schulungsangebote wollen wir Ihnen helfen, verschiedene Werkzeuge und Dienste kennenzulernen und diese in Lehre und Forschung adäquat einzusetzen.

Fortsetzung

Abgelegt unter: MultimediaSocial MediaVeranstaltungenWeiterbildungWissensorganisation & Literaturverwaltung

Literaturverwaltungsprogramme im Vergleich

August 20th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Literaturverwaltungsprogramme im Vergleich

Auf dem Blog Literaturverwaltung wurde die dritte Version des Vergleichs von Literaturverwaltungssoftware veröffentlicht, erstellt von MitarbeiterInnen der Universitätsblibliothek München. Solche Vergleiche sind sehr beliebt und auch nützlich, haben jedoch ihre Tücken:

Fortsetzung

Abgelegt unter: EinsatzszenarienMultimediaSocial MediaWeiterbildungWissensorganisation & Literaturverwaltung

Social Media in der Lehre – ein Erfahrungsbericht

April 29th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Social Media in der Lehre – ein Erfahrungsbericht

Web 2.0 und Social Media bieten grosses Potential für die Lehre. Wie dieses Potential konkret genutzt werden kann, zeigt die Spanisch Lektorin M.ª Carmen Muñoz. In Ihrem Kurs Expresión oral 2.0: hacia una mayor autonomía del alumno am Romanischen Seminar der Universität Zürich nutzt sie konsequent die Möglichkeiten von Web 2.0, um neue Formen in der […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: EinsatzszenarienKommunikation mit StudierendenSocial Media

Die klassische Vorlesung wird nicht aussterben

April 24th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Die klassische Vorlesung wird nicht aussterben

Das Angebot an Open Online Courses steigt von Tag zu Tag und das Interesse am Thema ist sehr gross, weckt es doch viele Hoffnungen aber auch Ängste und Vorurteile gegenüber neuen Ausbildungsformen und Technologien in der Lehre. Der Journalist Alex Hämmerli stellte mir einige Fragen zu Massive Open Online Courses (MOOCs). Das Interview erlaubte mir, […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Planung & Organisation von LehreSocial Media

Möglichkeiten und Potentiale von Sozialen Medien (Social Media) für Forscherinnen und Forscher

April 12th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Möglichkeiten und Potentiale von Sozialen Medien (Social Media) für Forscherinnen und Forscher

Teil 1 Soziale Medien haben die Art und Weise der Interaktion im Internet verändert und neue Möglichkeiten der Beteiligung und Partizipation eröffnet. Einige von Euch werden sich noch an die Anfänge des Web2.0 erinnern: eigene Fotos wurden online gestellt und geteilt, Diskussionsforen und Chats wurden intensiv benutzt und eigene Wikis oder Weblogs betrieben. Das „Mitmach-Web“ […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social Media