Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

ZI – Lunchveranstaltungen FS 16 – Mobile Apps für die UZH

April 11th, 2016 | Kommentare deaktiviert für ZI – Lunchveranstaltungen FS 16 – Mobile Apps für die UZH

Die Serie der Mobile-Apps-Lunchveranstaltungen geht weiter! Im FS 16 werden wieder interessante Einblicke in unterschiedliche Projekte gegeben. Veranstaltungsort Universität Zürich, Rämistrasse 71 Raum KOL-F-117 und KOL-G-217 (Siehe Termine unten) Zeit Mittwochs, 12:30 – 13:30 Uhr Themen

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenExterne VeranstaltungenMobile LearningVeranstaltungen

Zentrale Informatik – Lunchveranstaltungen im HS15

November 16th, 2015 | Kommentare deaktiviert für Zentrale Informatik – Lunchveranstaltungen im HS15

In diesem Semester stehen Mobile Anwendungen für die UZH im Mittelpunkt der Lunchveranstaltungen. „Mobile Anwendungen sind für Hochschulen ein sehr spannendes und wichtiges Thema. Der Einsatz von digitalen Medien hat sich seit der Einführung des iPhones vor acht Jahren stark verändert. Die User sind mobil am Netz, jederzeit und überall. Diesem Trend kann man sich […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenExterne VeranstaltungenMobile LearningVeranstaltungen

Nachlese: Lunchveranstaltungen der ZI im FS15

Juni 17th, 2015 | Kommentare deaktiviert für Nachlese: Lunchveranstaltungen der ZI im FS15

Wie bereits in einem vorherigen Blogpost angekündigt, fanden im vergangenen Semester sechs Lunchveranstaltungen zum Thema Publizieren im Zeitalter von Social Media statt. Die Videomitschnitte sind online zugänglich und bieten all jenen die Möglichkeit, die einzelne Veranstaltungen verpasst haben, diese noch zu sehen. Hier geht es zum Archiv der Lunchveranstaltungen vom FS15 Christian Schorno und ich, Marion Gruber, haben […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Edition & PublikationExterne VeranstaltungenSocial MediaVeranstaltungen

Zentrale Informatik – Lunchveranstaltungen FS15

April 20th, 2015 | Kommentare deaktiviert für Zentrale Informatik – Lunchveranstaltungen FS15

Das Publizieren von Forschungsergebnissen und die akademischen Erkenntnissen des Hochschulalltags stehen im Zentrum der Lunchveranstaltungen, die im FS 2015 von der IT Fort- und Weiterbildung organisiert werden. „Im Zeitalter der digitalen Kommunikation ist das Angebot an Publikationsmöglichkeiten vielseitiger geworden und gleichzeitig sind die technischen Anforderungen gestiegen. Mit unseren Veranstaltungen möchten wir verschiedene Publikationsformen herausgreifen und ein […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Edition & PublikationExterne VeranstaltungenVeranstaltungen

Werkstattgespräche: E-Assessment und elektronische Prüfungsunterstützung

November 19th, 2014 | Kommentare deaktiviert für Werkstattgespräche: E-Assessment und elektronische Prüfungsunterstützung

Am Samstag 15. November fanden die DLF-Werkstattgespräche zum Thema E-Assessment bzw. elektronische Prüfungsunterstützung statt. Nebst der neuen Projektleiterin E-Assessment Sabine Enge von der Zentralen Informatik (ex-Informatikdienste), die den Stand des Projektes und die nächsten Schritte erläuterte, berichteten drei Referentinnen aus dem Institut für Erziehungswissenschaft (Iris Tanner), dem Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung (Olga Tartakovski) sowie […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: E-AssessmentPlanung & Organisation von LehreVeranstaltungen

E-Assessment an der Universität Zürich

Oktober 29th, 2014 | Kommentare deaktiviert für E-Assessment an der Universität Zürich

In der Online-Ausgabe vom 21. Oktober 2014 berichtet die NZZ über Online-Prüfungen an der Universität Zürich. Dabei werden auch Aktivitäten im Bereich E-Assessment/elektronische Prüfungsunterstützung an der Philosophischen Fakultät thematisiert (http://tiny.uzh.ch/ai).

Fortsetzung

Abgelegt unter: E-AssessmentE-Learning IdeenPlanung & Organisation von Lehre

Bloggen in der Lehre

September 15th, 2014 | Kommentare deaktiviert für Bloggen in der Lehre

Bildquelle: Cover von Simon Reynolds (2011): «Retromania. Pop Culture’s Addiction To its Own Past». New York: Faber & Faber. Im Seminar Retromania. Gegenwarts-Popmusik und ihre medialen Bedingungen am Institut für Populäre Kulturen (IPK) liess Christian Schorno – Dozierender und E-Learning-Koordinator – alle studentischen Arbeiten in einem öffentlichen Blog schreiben. Im folgenden wird am Beispiel dieser Lehrveranstaltung beschreiben wie Blogs […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenE-Learning IdeenEinsatzszenarienKommunikation mit StudierendenSocial Media

Literaturverwaltungsprogramme im Vergleich

August 20th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Literaturverwaltungsprogramme im Vergleich

Auf dem Blog Literaturverwaltung wurde die dritte Version des Vergleichs von Literaturverwaltungssoftware veröffentlicht, erstellt von MitarbeiterInnen der Universitätsblibliothek München. Solche Vergleiche sind sehr beliebt und auch nützlich, haben jedoch ihre Tücken:

Fortsetzung

Abgelegt unter: EinsatzszenarienMultimediaSocial MediaWeiterbildungWissensorganisation & Literaturverwaltung

Anleitung für OLAT ePortfolio

Juli 18th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Anleitung für OLAT ePortfolio

Der Hype um den Begriff ePortfolio liegt zwar schon eine Weile zurück und mittlerweile stehen in der E-Learning-Community andere Konzepte und Themen im Brennpunkt, doch vielleicht ist gerade das Sommerloch der richtige Zeitpunkt, um wieder einmal auf die Möglichkeiten von ePortfolios hinzuweisen. Denn ePortfolios werden immer noch selten genutzt, obwohl sie vielfältig eingesetzt werden können, […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: E-AssessmentOLAT

Möglichkeiten und Potentiale von Sozialen Medien (Social Media) für Forscherinnen und Forscher

April 12th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Möglichkeiten und Potentiale von Sozialen Medien (Social Media) für Forscherinnen und Forscher

Teil 1 Soziale Medien haben die Art und Weise der Interaktion im Internet verändert und neue Möglichkeiten der Beteiligung und Partizipation eröffnet. Einige von Euch werden sich noch an die Anfänge des Web2.0 erinnern: eigene Fotos wurden online gestellt und geteilt, Diskussionsforen und Chats wurden intensiv benutzt und eigene Wikis oder Weblogs betrieben. Das „Mitmach-Web“ […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social Media