Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

BibSonomy – Lesezeichen und Publikationen sammeln, verwalten und teilen

Februar 5th, 2013 | Kommentare deaktiviert für BibSonomy – Lesezeichen und Publikationen sammeln, verwalten und teilen

BibSonomy ist ein einfaches Online-Werkzeug zum Sammeln, Verwalten und Teilen von Webseiten und Publikationen. Dieses Social-Bookmarking-Service unterstützt die gemeinsame Nutzung von Publikationen. Die Nutzer können ihre Bookmarks „sowie den Text interessanter Publikationen mit BibSonomy in einer Webdatenbank (Repository) speichern und organisieren. […] BibSonomy bietet flexible Möglichkeiten der Suche und unterstützt die Integration unterschiedlicher Nutzergemeinschaften, indem es […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenSocial MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung

Workshop- und Schulungs-Angebot für FS 13

Februar 4th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Workshop- und Schulungs-Angebot für FS 13

Die Verwendung digitaler Medien an der Universität ist bereits fixer Bestandteil unseres Arbeitsalltags geworden. Online-Werkzeuge für Literaturverwaltung und Wissensmanagement unterstützen uns bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen. Sie sind auch für die Forschungsarbeit unabkömmlich geworden. Soziale Medien spielen beim Erstellen, Teilen und Austauschen von Inhalten und Informationen eine immer grössere Rolle. Bei vielen Studierenden ist […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Edition & PublikationSocial MediaVeranstaltungenWeiterbildungWissensorganisation & Literaturverwaltung

Mendeley Global Research Report

November 7th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Mendeley Global Research Report

Morgen findet der Workshop Mendeley für Studierende, den ich an den Informatikdiensten im Rahmen des IT Fort- und Weiterbildungprogramm halte. Dies gibt Anlass, wieder einmal einen Blick auf Mendeley zu werfen und zu schauen, was sich dort so tut.

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung

Literatur zu Social Media für WissenschaftlerInnen

Juni 19th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Literatur zu Social Media für WissenschaftlerInnen

Hier ein paar Literaturtipps zum Thema Social Media für WissenschaftlerInnen, die Anita und ich zusammengetragen haben. Basisliteratur (Überblick zum Thema) Ebersbach, A., Glaser, M., & Heigl, R. (2011, 2. Auflage). Social Web. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH. Kaplan, A. M. &, Haenlein, M. (2010). Users of the world, unite! The challenges and opportunities of social media. Business […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social Media

Blogging-Workshop am Donnerstag, 7. Juni 2012 12-14 Uhr

Juni 6th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Blogging-Workshop am Donnerstag, 7. Juni 2012 12-14 Uhr

Morgen findet ein weiterer Workshop zum Thema Blogging statt. Aufgrund des grossen Interesses wird dieser Workshop im Raum KOL G 220 im Uni Hauptgebäude durchführt. Weblogs (Blogs) in Lehre und Forschung Handout zum ELK-Blogging-Workshop Mitglieder der Philosophischen Fakultät können bei der ELK einen eigenen Blog eröffnen.

Fortsetzung

Abgelegt unter: EinsatzszenarienMaterialienSocial MediaVeranstaltungenWeiterbildung

Mendeley-Workshop am Montag 7. Mai 2012 12-14 Uhr

Mai 6th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Mendeley-Workshop am Montag 7. Mai 2012 12-14 Uhr

Am Montag, den 7.5.2012, findet der Hands-On-Workshop Mendeley – Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem statt. In diesem Workshop lernen die TeilnehmerInnen das Literaturverwaltungswerkzeug und Netzwerkservice Mendeley kennen. Sie entdecken verschiedene Funktionen für die Literaturrecherche und erfahren, wie man sich mit anderen ForscherInnen vernetzen kann und ihre Arbeit verfolgt. Was ist Mendeley? [vimeo]http://vimeo.com/26866765[/vimeo]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social MediaVeranstaltungenWeiterbildungWissensorganisation & Literaturverwaltung

Wikipedia – Redefining Research

April 3rd, 2012 | Kommentare deaktiviert für Wikipedia – Redefining Research

Nach 244 Jahren haben sich die Verleger der Encyclopedia Britannica dazu entschlossen, die Druckerpressen anzuhalten und sich künftig deren online Services zu widmen – vielleicht schon etwas zu spät. Wikipedia ist inzwischen stark gewachsen und die meisten Studenten nutzen dieses Nachschlagewerk bereits als Standard-Informationsquelle. So ist auch mein erster „Griff“ meist zu Wikipedia, um schnell […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenSocial Media

Nützt Wikipedia einem Studium der Geschichte?

März 28th, 2012 | 3 Kommentare

Gastbeitrag von Prof. Dr. Beat Näf Leiter des Kolloquiums Mit dem Internet in die Römerzeit. Antike Quellen und moderne Auswertung, Historisches Seminar, Universität Zürich Marcus Cyron (Berlin) schreibt sei vielen Jahren für Wikipedia. Nicht nur einen Beitrag hat er verfasst, nein: tausende von Artikeln stammen von ihm. Unter anderem hat er in Wikipedia antike Monumente […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: EinsatzszenarienSocial Media

Einsatz von Wikipedia zur Wissensvermittlung – Kolloquium „Mit dem Internet in die Römerzeit“

März 26th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Einsatz von Wikipedia zur Wissensvermittlung – Kolloquium „Mit dem Internet in die Römerzeit“

Gastbeitrag von Jan Hosmann Student des Kolloquiums Mit dem Internet in die Römerzeit FS 2012, Historisches Seminar, Universität Zürich Am Montag 19. März 2012 stand die Sitzung des Kolloquiums Mit dem Internet in die Römerzeit, das Professor Beat Näf veranstaltet, ganz im Zeichen von Wikipedia. Als Gast war aus diesem Grund der Wikipedia-Autor und -„Administrator“ […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social Media

Workshop zu Mindmeister und Prezi

März 15th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Workshop zu Mindmeister und Prezi

Am vergangenen Montag führten wir den Workshop zum Collaborative Idea Development (CID) – Gemeinschaftliches Visualisieren und Strukturieren von Inhalten mit Mindmeister und Prezi durch. In diesem Workshop lernten die TeilnehmerInnen die Online-Werkzeuge Mindmeister und Prezi kennen und probierten sie selbst aus. Dabei diskutierten wir auch verschiedene Einsatzszenarien für Forschung und Lehre. Sowohl Mindmeister als auch Prezi eignen […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: EinsatzszenarienMaterialienSocial MediaVeranstaltungenWissensorganisation & Literaturverwaltung