Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

Geobrowser im Vergleich – vier webbasierte Tools zur Visualisierung geographischer Informationen

Juni 28th, 2017 | Kommentare deaktiviert für Geobrowser im Vergleich – vier webbasierte Tools zur Visualisierung geographischer Informationen

Geobrowser sind Visualisierungstools zur Darstellung von geographischen Punkten oder Routen. In den Geisteswissenschaften können sie unter anderem gewinnbringend für Forschungsfragen eingesetzt werden. Durch die umfassende geographische Visualisierung erschliessen sich oftmals neue Zusammenhänge oder Fragestellungen. So kann man beispielsweise mithilfe eines Textkorpus evaluieren, welche Adjektive gehäuft bei der Beschreibung einer bestimmten Ortschaft vorkommen, oder an welchen […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenDigital HumanitiesDLF

Mendeley goes Android – Die langersehnte App ist da!

Juni 17th, 2015 | Kommentare deaktiviert für Mendeley goes Android – Die langersehnte App ist da!

Nun endlich, die Mendeley-App ist auch für Android-Geräte verfügbar! Android-Benutzer können jetzt mobil auf ihre Bibliothek zugreifen, PDFs lesen, annotieren und mit Mendeley-Desktop und Mendeley-Web ihre Literatur synchronisieren. [vimeo]https://vimeo.com/130550210[/vimeo] Die App ist in Google Play downloadbar.

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenSocial MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung

Werkstattgespräche: E-Assessment und elektronische Prüfungsunterstützung

November 19th, 2014 | Kommentare deaktiviert für Werkstattgespräche: E-Assessment und elektronische Prüfungsunterstützung

Am Samstag 15. November fanden die DLF-Werkstattgespräche zum Thema E-Assessment bzw. elektronische Prüfungsunterstützung statt. Nebst der neuen Projektleiterin E-Assessment Sabine Enge von der Zentralen Informatik (ex-Informatikdienste), die den Stand des Projektes und die nächsten Schritte erläuterte, berichteten drei Referentinnen aus dem Institut für Erziehungswissenschaft (Iris Tanner), dem Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung (Olga Tartakovski) sowie […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: E-AssessmentPlanung & Organisation von LehreVeranstaltungen

Elsevier buys Mendeley: Kommentar von Sean Takats (Zotero)

Oktober 16th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Elsevier buys Mendeley: Kommentar von Sean Takats (Zotero)

In einem sehr offenen und deutlichen Blogbeitrag äussert sich Sean Takats, Professor für Geschichte an der George-Mason-University in Fairfax (USA) und Leiter des sehr erfolgreichen Software-Projekts Zotero (zotero.org) über das harte „Geschäft“ mit akademischer Literaturverwaltungssoftware. Anlass für diese Äusserungen war der Kauf des Mendeley-Projektes (www.mendeley.com) durch den Verlags-Giganten Elsevier.

Fortsetzung

Abgelegt unter: Edition & PublikationMobile LearningSocial MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung

Top 100 Tools for Learning 2013

Oktober 14th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Top 100 Tools for Learning 2013

Wie jedes Jahr erstellte Jane Hart, basierend auf einer Umfrage, eine Liste der Top 100 Tools for Learning für 2013. Twitter führt wie letztes Jahr die Liste an. Neu in die Liste hat es Coursera – die Mooc-Plattform – auf Platz 38 geschafft. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unterstehender Präsentation.   HIER alles im Überblick inkl. Detailinformationen.

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenSocial Media

Teach-In revisited: „Camps“ als neue Formen wissenschaftlicher Tagungen

April 2nd, 2013 | Kommentare deaktiviert für Teach-In revisited: „Camps“ als neue Formen wissenschaftlicher Tagungen

Veränderung der Publikationsformen durch E-Books, Online-Zeitschriften und Open Access, Intensivierung und Globalisierung der Kommunikation durch Social Media-Instrumente, Zunahme kollaborativer Arbeitsformen durch die Technologien des Web 2.0 wie Blogs und Wikis, Zunahme der Interaktivität durch E-Learning – die diskutierten und manifesten Auswirkungen der Internet-Technologie und des World Wide Web auf die akademische Welt in Forschung und […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: E-Learning IdeenExterne VeranstaltungenKommunikation mit StudierendenSocial MediaSpecial Interest Groups

Freie Plätze im Citavi-Workshop für Dozierende und Forschende (8. April, 12-14)

März 20th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Freie Plätze im Citavi-Workshop für Dozierende und Forschende (8. April, 12-14)

Im Rahmen des Schwerpunktthemas “Wissensorganisation und Literaturverwaltung” bietet die ELK am 8. April 2013 von 12-14 einen Citavi-Workshop für Dozierende und Forschende an. Wir freuen uns sehr, den CEO von Citavi Peter Meurer persönlich als Workshop-Leiter begrüssen zu dürfen. Es sind noch Plätze frei! Anmeldung unter: http://www.phil.uzh.ch/fakultaet/elearning/angebot/workshops.html#Citavi Citavi ist ein mächtiges Wissensmanagement-System, das nebst weiteren […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenEinsatzszenarienWissensorganisation & Literaturverwaltung

Digital Humanities-Panels an den Schweizerischen Geschichtstagen

Februar 8th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Digital Humanities-Panels an den Schweizerischen Geschichtstagen

Vom 7.-9. Februar finden dieses Jahr die Schweizerischen Geschichtstage in Fribourg unter dem Leitmotive „global – lokal“ statt (http://www.geschichtstage.ch/). Ein Anlass der besonderen Grösse: beinahe 500 Personen tragen in 90 Panels etwas zu dieser Tagung bei. Angesichts dieser Zahlen ist die Anzahl Panels, die sich mit dem Einsatz von digitaler Technologie in der schweizerischen Geschichtswissenschaft […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: E-Learning IdeenExterne VeranstaltungenSocial MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung

Free E-Learning Resources

Februar 5th, 2013 | Kommentare deaktiviert für Free E-Learning Resources

The eLearning Industry listet free e-learning resources. Take a look at it, something might be interesting for you.

Fortsetzung

Abgelegt unter: Applikationen

BibSonomy – Lesezeichen und Publikationen sammeln, verwalten und teilen

Februar 5th, 2013 | Kommentare deaktiviert für BibSonomy – Lesezeichen und Publikationen sammeln, verwalten und teilen

BibSonomy ist ein einfaches Online-Werkzeug zum Sammeln, Verwalten und Teilen von Webseiten und Publikationen. Dieses Social-Bookmarking-Service unterstützt die gemeinsame Nutzung von Publikationen. Die Nutzer können ihre Bookmarks „sowie den Text interessanter Publikationen mit BibSonomy in einer Webdatenbank (Repository) speichern und organisieren. […] BibSonomy bietet flexible Möglichkeiten der Suche und unterstützt die Integration unterschiedlicher Nutzergemeinschaften, indem es […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenSocial MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung