Philosophische Fakultät – Blog Digitale Lehre und Forschung

Trends aus E-Learning, eScience und Technologie

BibSonomy – Lesezeichen und Publikationen sammeln, verwalten und teilen

Februar 5th, 2013 | Kommentare deaktiviert für BibSonomy – Lesezeichen und Publikationen sammeln, verwalten und teilen

BibSonomy ist ein einfaches Online-Werkzeug zum Sammeln, Verwalten und Teilen von Webseiten und Publikationen. Dieses Social-Bookmarking-Service unterstützt die gemeinsame Nutzung von Publikationen. Die Nutzer können ihre Bookmarks „sowie den Text interessanter Publikationen mit BibSonomy in einer Webdatenbank (Repository) speichern und organisieren. […] BibSonomy bietet flexible Möglichkeiten der Suche und unterstützt die Integration unterschiedlicher Nutzergemeinschaften, indem es […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenSocial MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung

Popcorn maker mischt Videoinhalte neu auf

Dezember 17th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Popcorn maker mischt Videoinhalte neu auf

Das Team von Mozilla bringt mit Popcorn maker ein webbasiertes Videoschnitt- und  Notizwerkzeug auf den Markt, mit dem Video und Audio mit zusätzlichem Material und Services aus dem Internet angereichert werden kann. Dies ermöglicht Videoinhalte individuell anzupassen, zu remixen und nicht zuletzt für pädagogische Zwecke zu optimieren.

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenMultimedia

Zotero und Litlink – das ideale Paket für Wissensorganisation und Literaturverwaltung?

November 13th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Zotero und Litlink – das ideale Paket für Wissensorganisation und Literaturverwaltung?

Lunchveranstaltung der Informatikdienste vom 7. November 2012: In der Veranstaltung wurden von Stefan Andreas Keller aus dem Team der ELK zwei Instrumente für Wissensorganisation und Literaturverwaltung vorgestellt, die sehr unterschiedlich sind und sich deshalb in idealer Weise ergänzen:

Fortsetzung

Abgelegt unter: DLFEinsatzszenarienExterne VeranstaltungenKommunikation mit StudierendenPlanung & Organisation von LehreSocial MediaWissensorganisation & Literaturverwaltung

Literatur zu Social Media für WissenschaftlerInnen

Juni 19th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Literatur zu Social Media für WissenschaftlerInnen

Hier ein paar Literaturtipps zum Thema Social Media für WissenschaftlerInnen, die Anita und ich zusammengetragen haben. Basisliteratur (Überblick zum Thema) Ebersbach, A., Glaser, M., & Heigl, R. (2011, 2. Auflage). Social Web. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH. Kaplan, A. M. &, Haenlein, M. (2010). Users of the world, unite! The challenges and opportunities of social media. Business […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social Media

Mendeley-Workshop am Montag 7. Mai 2012 12-14 Uhr

Mai 6th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Mendeley-Workshop am Montag 7. Mai 2012 12-14 Uhr

Am Montag, den 7.5.2012, findet der Hands-On-Workshop Mendeley – Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem statt. In diesem Workshop lernen die TeilnehmerInnen das Literaturverwaltungswerkzeug und Netzwerkservice Mendeley kennen. Sie entdecken verschiedene Funktionen für die Literaturrecherche und erfahren, wie man sich mit anderen ForscherInnen vernetzen kann und ihre Arbeit verfolgt. Was ist Mendeley? [vimeo]http://vimeo.com/26866765[/vimeo]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social MediaVeranstaltungenWeiterbildungWissensorganisation & Literaturverwaltung

Wikipedia – Redefining Research

April 3rd, 2012 | Kommentare deaktiviert für Wikipedia – Redefining Research

Nach 244 Jahren haben sich die Verleger der Encyclopedia Britannica dazu entschlossen, die Druckerpressen anzuhalten und sich künftig deren online Services zu widmen – vielleicht schon etwas zu spät. Wikipedia ist inzwischen stark gewachsen und die meisten Studenten nutzen dieses Nachschlagewerk bereits als Standard-Informationsquelle. So ist auch mein erster „Griff“ meist zu Wikipedia, um schnell […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: ApplikationenSocial Media

Nützt Wikipedia einem Studium der Geschichte?

März 28th, 2012 | 3 Kommentare

Gastbeitrag von Prof. Dr. Beat Näf Leiter des Kolloquiums Mit dem Internet in die Römerzeit. Antike Quellen und moderne Auswertung, Historisches Seminar, Universität Zürich Marcus Cyron (Berlin) schreibt sei vielen Jahren für Wikipedia. Nicht nur einen Beitrag hat er verfasst, nein: tausende von Artikeln stammen von ihm. Unter anderem hat er in Wikipedia antike Monumente […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: EinsatzszenarienSocial Media

Einsatz von Wikipedia zur Wissensvermittlung – Kolloquium „Mit dem Internet in die Römerzeit“

März 26th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Einsatz von Wikipedia zur Wissensvermittlung – Kolloquium „Mit dem Internet in die Römerzeit“

Gastbeitrag von Jan Hosmann Student des Kolloquiums Mit dem Internet in die Römerzeit FS 2012, Historisches Seminar, Universität Zürich Am Montag 19. März 2012 stand die Sitzung des Kolloquiums Mit dem Internet in die Römerzeit, das Professor Beat Näf veranstaltet, ganz im Zeichen von Wikipedia. Als Gast war aus diesem Grund der Wikipedia-Autor und -„Administrator“ […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: Social Media

Hands-On-Workshops zum Jahresthema „Wissensorganisation und Literaturverwaltung“ für das FS 2012

Februar 1st, 2012 | Kommentare deaktiviert für Hands-On-Workshops zum Jahresthema „Wissensorganisation und Literaturverwaltung“ für das FS 2012

Zu unserem diesjährigen Jahresthema Wissensorganisation und Literaturverwaltung haben wir für die Mitglieder der Philosophischen Fakultät der UZH ein reichhaltiges Angebot an Hands-On-Workshops zusammengestellt: Donnerstag 02.02.2012, 12-14 Uhr einfachOLAT für Power-User Donnerstag 09.02.2012, 12-14 Uhr Webrecherche und Wissensmanagement mit Zotero Montag 05.03.2012, 12-14 Uhr Google+ – die Zukunft der Internetnutzung? Montag 12.03.2012, 12-14 Uhr Collaborative Idea Development […]

Fortsetzung

Abgelegt unter: OLATSocial MediaVeranstaltungenWissensorganisation & Literaturverwaltung

Eine Mind Map für „Mindmapping“

Januar 16th, 2012 | Kommentare deaktiviert für Eine Mind Map für „Mindmapping“

Für unsere heutige Infoveranstaltung habe ich eine Mind Map für Mindmapping mit Mindmeister erstellt und diese hier in unserem Weblog gleich verlinkt. Mindmapping mit Mindmeister Auch eine Prezi-Präsentation für Mindmapping ist verfügbar.

Fortsetzung

Abgelegt unter: MaterialienSocial Media