Gesuche

Gesuch um Verschiebung des Militärdienstes

Möchten Sie ein Gesuch für die Verschiebung des Militärdienstes stellen, füllen Sie zuerst das Dienstverschiebungsformular für den AdA im Studium aus. Dieses und entsprechende Erläuterungen finden Sie auf der Webseite der Schweizer Armee.

Senden Sie das vollständig ausgefüllte Formular zusammen mit einer kurzen schriftlichen Begründung bitte als Scan an studium@phil.uzh.ch. Alternativ können Sie das Formular auch persönlich zu Schalteröffnungszeiten bei den Student Services einreichen.

Abmeldung vom Leistungsnachweis

Neu bieten einige Fakultäten der UZH an, ein Gesuch zur Abmeldung vom Leistungsnachweis über die Kachel „Meine Anträge“ im Studierendenportal zu stellen. Die Philosophische Fakultät wird diese Funktion voraussichtlich ab Herbstsemester 2019 anbieten. Bis zur Einführung dieser Funktion wenden Sie sich bitte weiterhin an Ihr Institut bzw. Seminar unter Beachtung von § 33 der Rahmenverordnung für das Studium in den Bachelor- und Master-Studiengängen an der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich vom 20. August 2012. (Rechtsgrundlagen). Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über das Vorgehen und die Reglemente des jeweiligen Instituts bzw. Seminars.

Studierende der Philosophischen Fakultät, die Module anderer Fakultäten gebucht haben, prüfen bitte bei der entsprechenden Fakultät, ob ein Gesuch zur Abmeldung vom Leistungsnachweis via Studierendenportal bereits möglich ist. 

Studium und Behinderung

Anmeldung Fachstelle Studium und Behinderung (FSB)

Wenn Sie mit einer studienerschwerenden Beeinträchtigung leben und die Dienstleistungen der Fachstelle beanspruchen möchten, dann ist eine schriftliche Anmeldung für ein Beratungsgespräch bei der FSB erforderlich.

Nachteilsausgleichende Massnahmen

Beim Beratungstermin wird geklärt, ob eine chronische Krankheit oder Behinderung vorliegt und diese Auswirkung auf Ihr Studium hat. Falls das Bestehen einer Krankheit oder Behinderung und dadurch eine studienerschwerende Situation durch die FSB anerkannt wird, erstellt die FSB ein BIAS-Formular (Bedarf an individuellen Anpassungen im Studium). Bitte beachten Sie, dass ein Anspruch auf ausgleichende Massnahmen für jedes Semester einzeln geltend gemacht werden muss.

Gesuch an Institute/Seminare

Wenn Sie diese Nachteilsausgleiche an der Fakultät beanspruchen möchten, stellt die FSB zusammen mit Ihnen ein Gesuch an die Institute und Seminare. Das Gesuch muss mindestens vier Wochen vor der gewünschten Inanspruchnahme von nachteilsausgleichenden Massnahmen eingereicht werden. Später eingereichte Gesuche werden zwar entgegengenommen; eine fristgerechte Bearbeitung und eine Umsetzung der ausgleichenden Massnahmen kann jedoch nicht gewährleistet werden.

Kontakt

Bei Fragen zu den ausgleichenden Massnahmen wenden Sie sich bitte an die Studienberatung des Instituts/Seminar.